die 3 könige

spargel aus dem wok ...

ein doppeltes hähnchenbrustfilet

in 2 cm große würfel schneiden

zwei stangen zitronengras

äußere blätter entfernen und stängel in feine ringe schneiden

eine knoblauchzehe

fein hacken

ein bund frühlingszwiebeln

in feine röllchen schneiden

je 350 g grünen und weißen spargel

stangen schälen, dritteln und der länge nach vierteln

hähnchenbrust

in 2 el öl anbraten, zitronengras und knoblauch zufügen, kurz durchschwenken

spargelstücke

zugeben und unter rühren ca. 10 minuten braten

1-2 el teriyakisauce
1 tl brauner zucker

mit der teriyakisauce ablöschen mit salz und braunem zucker abschmecken

frühlingszwiebeln

zugeben und kurz durchschwenken

spargel soll noch leichten biss haben

dazu passen gekochte kartoffeln geht aber auch gut ohne beilage