die 3 könige

steinpliz risotto als beilage ...

200 g frische steinpilze

säubern, stiele in scheiben, kappen in streifen schneiden, kleine kappen halbieren

4 getrocknete tomaten
2 frühlingszwiebeln

in streifen schneiden

2 schalotten
40 g butter
1 el olivenöl

schalotten fein würfeln und in der Butter und dem öl anschwitzen

200g risottoreis

dazugeben und glasig dünsten

700 ml gemüsefond
100 ml weiswein

reis mit dem weiswein ablöschen und einkochen lassen, den heißen aufkochen portionsweise zum reis geben sodass er bedeckt ist. unter ständigen rühren flüssigkeit einkochen lassen und nachgiessen bis diese aufgebraucht ist. der reis muss noch etwas biss haben. das dauert ca. 20 minuten. in den letzten minuten getrocknete tomaten und frühlingszwiebeln zugeben. mit salz und etwas pfeffer abschmecken.

steinpilze
1 el butter
2 el gehackte glatte petersilie

steinpilze in der heißen butter anbraten, etwas salzen mit mit der petersilie durchschwenken

30 g frisch geriebenen Parmesan
50 g weiche butter

schnell unter den reis rühren, die gebratenen steinpilze vorsichtig unterheben.

 

dazu paßt ein blanc de noir.