die 3 könige

risotto mit rucola als hauptgericht ...

300 g risottoreis,
2 schalotten,
1 Knoblauchzehe,
100ml weiswein

schalotten und knoblauch würfeln, in olivenöl glasig dünsten, reis hinzufügen glasig werden lassen und mit weiswein ablöschen

400 ml gemüsefond, 600 ml gemüsebrühe

erhitzen immer soviel zum reis geben dass dieser gerade bedeckt ist. mit einem holzlöffel rühren bis die flüssigkeit aufgesogen ist. diesen vorgang wiederholen bis der reis noch leicht bissfest ist. das auert ca. 20 minuten
die brühe muss immer knapp unter dem siedepunkt gehalten werden.

100 g parmesan, 2 el butterflocken

geriebenen parmesan und die butterflocken zum reis geben und zwei minuten durchrühren, event. noch etwas brühe angiessen um die richtige konsistenz zu erhalten.

1 bund rucola

vom gewaschenen rucola die stiele entfernen, rest grob hacken und unter den reis heben, mit salz und pfeffer abschmecken.

dazu passt eine grauburgunder spätlese aus baden

tipp

der rucola lässt sich durch salbei ersetzen, an die gewünschte menge muss man sich herantasten
12-15 kleine blätter kleingehackt in butter anschwitzen und zum reis geben, das sollte ausreichend sein.